Bericht zur „Quo vadis AfD“ Veranstaltung in Neu-Anspach

Die Äußerungen und Fragen der Anwesenden Bürger und Parteimitglieder ließen erkennen, dass diese politisch interessiert sind, sich durch den bestehenden Politikstil der etablierten Parteien aber nicht vertreten sehen. In zumeist längeren Stellungnahmen äußerten sie ihre politischen Grundüberzeugungen.

Die Frankfurter Neue Presse berichtete gleich zwei Mal über die Veranstaltung.

1. Bericht in der FNP

2. Bericht in der FNP

Posted in Aktuelles, Allgemein, Hintertaunus, Kreisverband, Presse.